News

Spende für Kletterwand im Klinikum

Unternehmen aus Rothensee unterstützt Kinder- und Jugendpsychiatrie in Olvenstedt

Neu Olvenstedt/Rothensee (rri)
Anlässlich der Feier zum 25-jährigen Bestehen der Firma M3 Messebau und Marketing GmbH in Rothensee übergab der geschäftsführende Gesellschafter Frank Baumann jetzt einen Spendenscheck in Höhe von 4000 Euro an Prof. Hans-Henning Flechtner, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Klinikum in Olvenstedt.
Die Spende soll in die Anschaffung einer Kletterwand auf dem Klinikgelände fließen, erklärte der Chefarzt. Am Firmensitz von M3 wurde das Jubiläum mit rund 150 geladenen Gästen gefeiert.

Foto: Viktoria Kühne
Chefarzt Hans-Henning Flechtner (l.) erhielt einen Spendenscheck für die Kinder- und Jugendpsychiatrie des Klinikums Magdeburg von Frank Baumann, Geschäftsführer „M3 Messebau“.

Volksstimme, 01.09.2017

Qualität aus Sachsen-Anhalt